AGB's

BUCHUNGSREGELN 
 
EINFÜHRUNG 

1. Diese Bestimmungen definieren die Regeln für die Erbringung von Dienstleistungen durch den Diensteanbieter, die Rechte  und die Pflichten des Diensteanbieters und der Dienstnutzer im Zusammenhang mit der Vermietung des Ferienhauses, den Regeln zum Schutz der personenbezogenen Daten von Personen, die diese verwenden, sowie den Regeln, mit denen die Haftung des Diensteanbieters für die Erbringung von Dienstleistungen ausgeschlossen wird. 

2. Die Bestimmungen wurden vom Diensteanbieter auf der Website des Diensteanbieters veröffentlicht auf eine Weise, die es Ihnen ermöglicht, den Inhalt der Bestimmungen unter Verwendung des vom Dienstempfänger verwendeten ICT-Systems zu erhalten, zu reproduzieren und aufzuzeichnen.

I. Allgemeine Bestimmungen 

1. Die in diesen Bestimmungen verwendeten Begriffe bedeuten: 
a) Teleinformationssystem -  eine Sammlung von kooperierenden IT-Geräte und Software, die die Verarbeitung und Speicherung sowie das Senden ermöglicht und Empfangen von Daten über Telekommunikationsnetze unter Verwendung eines Endgerätes, das für einen bestimmten Netzwerktyp im Sinne des Telekommunikationsrechts geeignet ist, 
b) Fernabsatz eines Vertrags - ein Vertrag, der mit dem Kunden im Rahmen eines organisierten Systems zum Abschluss von Fernabsatzverträgen ohne gleichzeitige physische Anwesenheit der Parteien abgeschlossen wird, wobei ausschließlich ein oder mehrere Fernkommunikationsmittel bis zum Vertragsabschluss verwendet werden, einschließlich 
c) elektronische Kommunikationsmittel - technische Lösungen einschließlich der mit ihnen zusammenarbeitenden IKT-Geräte und Softwaretools, die eine individuelle Fernkommunikation mittels Datenübertragung zwischen IKT-Systemen, insbesondere E-Mail, ermöglichen. 
d) Dienstleister - Andrzej Wierucki führt ein Unternehmen unter dem Namen: Andrzej Wierucki W&W Wakacje Nad Morzem, ul. Słoneczna 4/26, 72-401 Łukęcin, Gemeinde Dziwnów, Provinz Westpommern; NIP: 8992450034, REGON: 382176817 Korrespondenzadresse: Andrzej Wierucki, Hohler Weg 66, 57439 Attendorn - Deutschland, 
e) Dienstleistungsempfänger - eine juristische Person, eine juristische Person oder eine Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, die die Dienste des Dienstleistungserbringers in Anspruch nimmt, der Dienstleistungsempfänger kann auch ein Gast sein.
f) Gast - eine Person, die die von "W&W Wakacje Nad Morzem" in Łukęcin angebotenen Beherbergungsdienstleistungen in Anspruch nimmt. Diese Person kann gleichzeitig ein registrierter Benutzer sein. 
g) Registrierungsformular - Internetformular, das auf den Seiten des Service Providers zur Registrierung des Service-Empfängers im System bereitgestellt wird. 
h) Online-Reservierung - Reservierung von Unterkunftsdienstleistungen (Vermietung eines Ferienhauses), die im System in Echtzeit über die Online-Buchungsmaschine durchgeführt wird, die von der Website www.wakacje-nad-morzem.pl zur Verfügung gestellt wird Hotres.pl Unternehmen, 
i) Genehmigungsdokument - ein Dokument, das vom Service Provider in elektronischer Form an den Dienstempfänger gesendet wird, und zwar unter Angabe der detaillierten Buchungsbedingungen, einschließlich: Angaben zur Dauer des Aufenthalts (Vermietung), des für den gebuchten Aufenthalt fälligen Betrags und des Datums der Vorauszahlung (Vorauszahlung) für den Aufenthalt in der Ferienhaus " W&W Dom w Łukęcinie ". 
Die Annahme des Autorisierungsdokuments erfolgt durch Zahlung der ZVorauszahlung an den Service Provider in Höhe des in dem Autorisierungsdokument angegebenen Betrags, mit dem der Kunde und der Service Provider den Mietvertrag abschließen. 

2. Der Kunde ist verpflichtet, vor der Nutzung der vom Dienstanbieter bereitgestellten Dienste, einschließlich der Nutzung der Website und der Buchungsmaschine, diese Bestimmungen zu lesen und zu bestätigen, dass er den Bedingungen zustimmt.

II. Die Methode der Buchung 

1. Der Zweck einer Online-Reservierung über das vom Diensteanbieter verwendete ICT-System besteht darin, häufig verwendete Internetbrowser zu verwenden. 

2. Die korrekte Verwendung von Diensten, die vom Dienstanbieter über den ICT-Dienst bereitgestellt werden, ist möglich, nachdem die Option aktiviert wurde, vom Client verwendete "Cookie" -Dateien zu akzeptieren und den Popup-Blocker zu deaktivieren. 

3. Der Dienstleister bietet dem Kunden Dienstleistungen in dem Umfang und zu den in diesen Bestimmungen festgelegten Bedingungen an. 

4. Der Servicenutzer verpflichtet sich zur Einhaltung dieser Bestimmungen. 

5. Der Dienstanbieter behält sich das Recht vor, Wartungsarbeiten am ICT-System durchzuführen, die zu vorübergehenden Unterbrechungen führen oder die Verwendung des Teleinformation-Dienstes durch die Dienstempfänger verhindern. 

6. Reservierungen können gemacht werden: 
a)  durch die Website des Diensteanbieters wakacje-nad-morzem.pl und die Reservierungsmaschine (Online-Buchungsmaschine), die sich auf der Website des Diensteanbieters befindet, 
b)  schriftlich per E-Mail (E-Mail) zu reservieren, 
c)  telefonisch 

III. Buchungsvorgang 
1. Online-Reservierungen werden durchgeführt, indem die vom automatisierten Buchungssystem empfohlenen Schritte ausgeführt werden, das Anmeldeformular ausgefüllt und die erforderliche Zahlung geleistet wird. 

2. Für die Folgen der Angabe falscher Daten durch den Kunden in Formularen haftet allein der Kunde. 

3. Die im System angegebenen Preise gelten für die Anmietung eines Ferienhauses für 1 Übernachtung und sind Bruttopreise. Die Preise können auch andere Dienstleistungen enthalten, die in der Angebotsbeschreibung angegeben sind. 

4. Die Zahlungseinheit ist der Polnische Zloty (PLN) oder Euro (EUR). 

5. Bei Zahlung per Banküberweisung trägt der Kunde alle anfallenden Kosten. 

6. Nach der Reservierung in der in Teil II Abs. 6  b-c wird der Diensteanbieter an die vom Diensteanbieter angegebene E-Mail-Adresse mit Angabe der Gültigkeit des Angebots und des Betrags der Vorauszahlung für den gebuchten Aufenthalt geschickt, die durch die im Berechtigungsdokument angegebene Zahlung akzeptiert wird.

IV. Preisliste für Unterkunftsleistungen 

Die Preislisten für die Vermietung eines Ferienhauses sind auf der Website des Diensteanbieters wakacje-nad-morzem.pl und in der sogenannten Online-Buchungsmaschine, auch auf der Website des Service Providers verfügbar. Die Preise können auch andere Dienstleistungen enthalten, die in der Angebotsbeschreibung angegeben sind.

V. Zahlungen und  Rechnungen 

a) Zahlungen werden direkt während des Online-Reservierungsprozesses geleistet. Die Zahlung ist eine Voraussetzung für die Bestätigung der Reservierung, über die der Kunde informiert wird. Die Reservierung gilt erst nach Vorauszahlung in Höhe des vom Diensteanbieter festgelegten Betrags. Die Höhe der Vorauszahlung ist in den Bedingungen des Preisangebots angegeben. 
b) Der Kunde, der das Ferienhaus reserviert, kann den zur Vorauszahlung fälligen Betrag in Form einer Banküberweisung oder E-Payment zahlen. 
c) Die Vorauszahlung muss innerhalb der im Berechtigungsdokument angegebenen Frist erfolgen. 
d) Die Autorisierung von Kreditkarten und die Abwicklung von Zahlungen werden von einer externen Stelle über eine direkte Verbindung zum Server des Zahlungskartenabwicklungsagenten abgewickelt. 
e) Die Gebühr für die Anmietung eines Ferienhauses wird für die gesamte Aufenthaltsdauer im Voraus, 7 Tage vor der geplanten Ankunft des Gastes, erhoben und ist per Banküberweisung auf das Bankkonto des Dienstleisters zu entrichten. 
f) Das Zahlungsdatum ist das Datum der Gutschrift des Bankkontos des Dienstleisters

Einzahlungen in PLN
Andrzej Wierucki W&W Wakacje Nad Morzem: 
ING Bank Śląski S.A.: 65 1050 1575 1000 0097 0893 0335 

Einzahlungen in EUR
Andrzej Wierucki 
ING Bank Śląski S.A. 
BIC / SWIFT CODE: INGBPLPW 
IBAN: PL 23 1050 1575 1000 0097 0331 2075 

g) Der Dienstleister stellt Rechnungen gemäß den in Polen geltenden Steuergesetzen aus.

VI. Bestätigung der Reservierung 
a) Die Buchung gilt als erfolgt, wenn das Reservierungssystem die Buchungsbestätigungsnummer vergeben hat oder wenn der Gast eine schriftliche Bestätigung der Reservierung erhält, vorbehaltlich der Bestimmungen des nachstehenden Punktes VI b-d. 
b) Die Reservierung gilt als erfolgt, wenn der Kunde für den Aufenthalt im Ferienhaus eine Vorauszahlung geleistet hat, entsprechend der angegebenen Aufenthaltsdauer. Die Zahlung für den Aufenthalt kann per Banküberweisung oder per E-Payment erfolgen. 
c) Das Online-Reservierungssystem generiert außerdem automatisch eine Bestätigung welche per E-Mail an die im Formular angegebene Adresse des Kunden versendet wird. 
d) Die Nichtzahlung einer Vorauszahlung  innerhalb der in der Autorisierungsdokumentation angegebenen Zeit gilt als Rücktritt des Kunden von der Vermietung des Ferienhauses und führt dazu, dass die Parteien keinen wirksamen Vertrag geschlossen haben.

VII. Bedingungen für Änderungen und Stornierungen. 

A. Reservierung durch wakacje-nad-morzem.pl

Standardangebot: 
1. Stornierung der Reservierung 120 Tage und mehr vor Ankunft - Anzahlung wird zu 100% zurückerstattet 
2. Stornierung der Reservierung für 90 bis 119 Tage - die Anzahlung wird zu 50% erstattet 
3. Stornierung der Reservierung für 60 bis 89 Tage vor Anreise - die Anzahlung wird in 25% zurückerstattet 
4. Stornierung der Reservierung weniger als 60 Tage vor Ankunft - die Anzahlung wird nicht zurückerstattet 

Der Antrag auf Stornierung muss schriftlich per E-Mail eingereicht werden - kontakt@wakacje-nad-morzem.pl
Die Vorauszahlung  abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25 €  wird dem Kunden in Form einer Überweisung auf das von ihm angegebene Bankkonto zurückerstattet. Umbuchung je nach verfügbare Termine ist bis 15 Tage vor Anreise möglich - Eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 €  - zahlbar innerhalb von 2 Tagen auf das Bankkonto des Dienstleisters. 
 
Nicht erstattungsfähiges Angebot: 
Die Vorauszahlung wird nicht zurückerstattet.

Die Differenz zwischen der geleisteten Zahlung für die Reservierung und der Stornierungsgebühr (falls sie anfällt) wird dem Kunden in Form einer Überweisung auf das von ihm angegebene Bankkonto zurückerstattet. 
Die Stornierungsgebühr wird von dem eingezahlten Betrag oder dem für den Aufenthalt bezahlten Betrag abgezogen oder von der Kreditkarte abgezogen. 
Ein Antrag auf Stornierung oder Änderung der Reservierung muss schriftlich per E-Mail - kontakt@wakacje-nad-morzem.pl eingereicht werden.  
In der Hochsaison sowie Ferienzeit, behält sich der Diensteanbieter vor, abweichende Stornobedingungen in das Reswervierungsdokument aufzunehmen oder sogar die Möglichkeit auszuschließen, einen Antrag auf Stornierung zu stellen.

B. Reservierungen, die über ein externes Portal (z. B. booking.com) vorgenommen werden, werden zu den im Angebot des Serviceanbieters auf dem angegebenen Portal angegebenen Bedingungen storniert.

VIII. Bedingungen für den Abschluss und die Kündigung von Verträgen. 
1. Die Bedingungen für den Abschluss und die Kündigung von Verträgen über die Erbringung von Beherbergungsdienstleistungen (Vermietung eines Ferienhauses) durch den Diensteanbieter sind in unserem AGB's ausführlich dargestellt. Darüber hinaus kann der Vertrag nur durch Vereinbarung der Parteien gekündigt werden, da er sonst nichtig ist. Die vom Kunden angegebene Adresse und die Korrespondenzadresse des Dienstleisters werden für Lieferungen verwendet. Beide Seiten stimmen darin überein, dass sie E-Mail bevorzugen. 
2. Der Empfänger ist nicht berechtigt, den Reservierungsvertrag zu widerrufen. (Art. 38 pkt 12 ustawy z dnia 30 maja 2014 r. o prawach konsumenta (Dz. U. z 2014 r. poz. 827) ("Ustawa o Prawach Konsumenta").

IX. Beschwerdeverfahren 

1. Beschwerden können für den Titel eingereicht werden: 
a) Nichteinhaltung der vertraglich vereinbarten Frist für den Beginn der Erbringung von Dienstleistungen an den Kunden durch den Vertragspartner, 
b) Nichterfüllung, nicht ordnungsgemäße Erbringung von Dienstleistungen oder deren mangelhafte Abwicklung. 
2. Eine Beschwerde kann innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum eingereicht werden, an dem die Dienstleistung ausgeführt wurde oder zu erbringen war. 
3. Die Beschwerde sollte 
a) an die Korrespondenzadresse des Diensteanbieters oder per E-Mail an die Adresse kontakt@wakacje-nad-morzem.pl gesendet werden 
b) den Grund für die Reklamation  und den Umfang der Anfrage des Kunden enthalten,
c) unterschrieben sein und die aktuellen Daten des Empfängers enthalten. 

X. Übergangs- und Schlussbestimmungen 

1. In Angelegenheiten, die nicht unter diese Vorschriften fallen, finden die Bestimmungen des polnischen Rechtes. 
2. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die Änderungen an diesen Bestimmungen jederzeit vorzunehmen. 
3. Datum der Veröffentlichung der aktualisierten AGB's - 19/05/2019.

BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DES FERIENHAUSES; AUFENTHALT DER GÄSTE

1. Gäste, die im Ferienhaus ankommen, werden gebeten, die Regeln der sicheren und kulturellen Erholung einzuhalten. Der Grundsatz des Respekts für gutnachbarschaftliche Beziehungen gilt während des gesamten Aufenthalts. 
2. Nur die während der Buchung angemeldeten Personen dürfen das Ferienhaus nutzen. 
3. Der Tag der Unterkunft dauert von 15:00 Uhr am Anreisetag bis 10:00 Uhr am nächsten Tag. In besonderen Fällen können andere Stunden bei der Buchung angegeben werden. 
4. Die Buchung des Ferienhauses erfolgt nach Zahlung einer Vorauszahlung in Höhe von 30% des Gesamtbetrags. Mit der Leistung der Vorauszahlung erklären Sie sich mit der geltenden AGB's einverstanden. Der verbleibende Teil der Zahlung für den Aufenthalt sollte spätestens 7 Tage vor Ankunft des Gastes per Banküberweisung auf das Bankkonto des Dienstleisters gezahlt werden. 
5. Das Ferienhaus verfügt für alle angemeldeten Gäste über Bettwäsche und einen Satz Handtücher für die Mietdauer. 
6. Das Ferienhaus wird Ihnen übergeben. Die Reinigung während Ihres Aufenthalts und das Abwerfen von Müll erfolgt durch die Gäste selbst. 
7. Der Dienstleister bittet die Gäste, den aktuellen Zustand und die Ausstattung des Gartenhauses anhand der Geräteliste im Gartenhaus zu überprüfen. Im Falle eines Diskrepanzanspruchs sollte dieser Umstand innerhalb der ersten 2 Stunden des Aufenthalts dem Diensteanbieter gemeldet werden. 
8. Der Mieter haftet für jegliche Beschädigung oder Zerstörung von technischen Geräten und Geräten, die sich aus seinem oder dem Verschulden seiner Besucher während der Mietzeit ergeben. 
9. Eine Kaution wird nicht erhoben. Im Falle einer Beschädigung der Ausrüstung des Ferienhauses fordert der Dienstleister die Gäste auf, diese unverzüglich zur Reparatur oder zum Austausch zu benachrichtigen. Finanzieller Ausgleich für das Vorstehende Reparatur oder Ersatz werden zu den tatsächlichen Kosten berechnet und sind innerhalb von 7 Tagen auf das Bankkonto des Dienstleisters zu zahlen. 
10. Der Dienstanbieter erinnert die Eltern an ihre Verantwortung für die Sicherheit und alle Auswirkungen der Handlungen ihrer Kinder.
11. Die Nachtruhe gilt von 22:00 bis 07:00 Uhr. 
12. Für die im Ferienhaus hinterlassenen Gegenstände ist der Diensteanbieter nicht verantwortlich und erinnert gleichzeitig daran, dass beim Verlassen des Ferienhauses Fenster und Türen geschlossen werden müssen. 
13. Wir berechnen keine zusätzliche Gebühr für Tiere.  Die Anwesenheit eines Tieres soll zum Zeitpunkt der Buchung gemeldet werden. Der Eigentümer ist verpflichtet, das Ferienhaus in einem Zustand zu verlassen, in dem der Aufenthalt des Tieres nicht angegeben ist. 
14. Die Hunde sind im Ferienhaus nur mit einem gültigen Impfpass erlaubt. In der Siedlung "Żubrów", in der sich der das Ferienhaus befindet, können Hunde nur im Maulkorb und an der Leine gehalten werden. Die Anwesenheit von Tieren kann andere nicht stören. 
15. Der Vermieter kann sein Auto nur an einem dafür vorgesehenen Platz vor dem Ferienhaus abstellen. Der Parkplatz ist unbewacht.
16. Der Diensteanbieter haftet nicht für das in der Ferienwohnung hinterlassene wertvolle Eigentum, insbesondere für Bargeld, Wertpapiere, Schmuck, Dokumente oder andere wertvolle, historische, künstlerische oder einzigartige Gegenstände. 
17. Aufgrund der teils hölzernen Konstruktion des Gartenhauses müssen die Brandschutzregeln beachtet werden. Lassen Sie offene Flammen nicht unbeaufsichtigt. Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, Elektrogeräte zu verwenden, die keine Ausrüstung des Ferienhauses darstellen, mit Ausnahme der Ladegeräte für Smartphones, Tablets oder Laptops. 
18. Grillen ist auf der Terrasse erlaubt. Die Grillbenutzer tragen die Verantwortung für die Ordnung und Sauberkeit nach dem Grillen. Der Gast muss allein Kohle kaufen. 
19. In der Umgebung des Ferienhauses ist das Lagefeuer verboten. 
20. Im Ferienhaus besteht ein generelles Rauchverbot einschließlich E-Zigaretten. Bei einem Verstoß gegen dieses Verbot werden dem Kunden 500 PLN (125 €) berechnet.
21. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, den Mietvertrag sofort zu kündigen und ein Hausverbot zu erteilen den Gästen, die sich nicht an die AGB's  halten und insbesondere andere Urlauber stören. (Kündigung des Mietvertrages mit sofortiger Wirkung ohne Erstattung der dem Gast entstandenen Kosten) 
22. Das Ferienhaus wird gereinigt übergeben und sollte in einem solchen Zustand wieder übergeben werden - für eine Verunreinigung, die über die "normale Nutzung" hinausgeht, wird eine Gebühr von 300 PLN erhoben, um ein Reinigungsunternehmen zu vermieten. 
23. Für die Zerstörung des Ferienhauses und seiner Ausrüstung, einschließlich der nicht genehmigten Verwendung von Feuerlöschern, werden dem Kunden zusätzliche Gebühren berechnet. 
24. Der Zugang zum Internet über WLAN und Fernsehen ist kostenlos. Alle Probleme mit ihrem Betrieb sollten dem Service Provider gemeldet werden. Unterbrechungen im Internet und Fernsehen werden nicht erstattet und sind keine Grundlage für die Kürzung der Aufenthaltskosten.

Zusätzliche Informationen 

1. Kontakt mit dem Vermieter - Spätestens einen Tag vor der Ankunft kontaktieren Sie uns bitte, um die ungefähre Ankunftszeit und die Art der Schlüsselübergabe an das Ferienhaus zu bestimmen. 
2. Die Unterbringung soll von 15.00 bis 21.00 Uhr erfolgen. Die Unterbringung zu einem anderen Zeitpunkt erfordert gesonderte Vereinbarungen. 
3. Der Check-out sollte von 7:00 bis 10:00 Uhr erfolgen. Für jede verspätete Abreise berechnen wir eine vertragliche Gebühr in Höhe von 50 PLN pro angefangene Stunde. 
4. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit den vom Diensteanbieter erbrachten Dienstleistungen, falls keine Vereinbarung zwischen dem Diensteanbieter und dem Dienstleistungsempfänger erzielt werden kann, werden vom zuständigen Gericht gemäß den Verfahrensvorschriften beigelegt. 
5. Gäste, die das Ferienhaus nutzen, verpflichten sich, die Bestimmungen dieser AGB's, Sicherheits- und Brandschutzvorschriften einzuhalten und Notfallanweisungen des Dienstanbieter's zu befolgen. Der Diensteanbieter haftet nicht für Schäden, die sich aus der Nichteinhaltung der in den Vorschriften enthaltenen Regeln und Vorschriften ergeben. 

Datum der Veröffentlichung der aktualisierten Vorschriften - 19.05.2019


W&W Wakacje Nad Morzem
ul. Słoneczna 4/26 
72-401 Łukęcin


(c)2019 W&W Wakacje Nad Morzem, All Rights Reserved
Jeśli korzystasz z naszego z serwisu, akceptujesz nasz 
Ta strona może korzystać z Cookies.
Ta strona może wykorzystywać pliki Cookies, dzięki którym może działać lepiej. W każdej chwili możesz wyłączyć ten mechanizm w ustawieniach swojej przeglądarki. Korzystając z naszego serwisu, zgadzasz się na użycie plików Cookies.

OK, rozumiem lub Więcej Informacji
Informacja o Cookies
Ta strona może wykorzystywać pliki Cookies, dzięki którym może działać lepiej. W każdej chwili możesz wyłączyć ten mechanizm w ustawieniach swojej przeglądarki. Korzystając z naszego serwisu, zgadzasz się na użycie plików Cookies.
OK, rozumiem